• Naturheilpraxis Retagne

    Bringen Sie Körper, Seele und Geist wieder in Einklang

  • Naturheilpraxis Retagne

    Bringen Sie Körper, Seele und Geist wieder in Einklang

  • Naturheilpraxis Retagne

    Bringen Sie Körper, Seele und Geist wieder in Einklang

  • Naturheilpraxis Retagne

    Bringen Sie Körper, Seele und Geist wieder in Einklang

Wir sind... Markus & Simone Retagne

Uns ist der persönliche Kontakt zu jedem unserer Patienten von besonderer Bedeutung. Nur wenn wir Sie und Ihre die Gesundheit betreffende Geschichte wirklich kennen, können wir Sie angemessen, wirksam und nachhaltig behandeln. Deshalb nehmen wir uns ausreichend Zeit für Sie und Ihre Anliegen.

Unsere Naturheilpraxis wurde im Jahre 2010 eröffnet. Auch unsere langjährigen Erfahrungen aus unterschiedlichen Funktionsbereichen der Medizin machen uns zu Ihrem Ansprechpartner in sämtlichen Gesundheitsfragen.

Durch fortwährende Aus- und Weiterbildungen und Erfahrungsaustausch mit Kollegen bleiben wir immer auf dem aktuellen Stand, ohne dabei die Wurzeln und das Wesen der Naturheilkunde zu vernachlässigen.

Verfahren Unsere Schwerpunkte

Aschner Ausleitungsverfahren

Die Ab- und Ausleitungsverfahren sind wesentlicher Bestandteil eines umfassenden naturheilkundlichen Behandlungskonzeptes. Die Bezeichnung geht auf die Humoralpathologie zurück, der zufolge Krankheiten auf einer falschen Mischung der Körpersäfte (Blut, Schleim, Galle) beruhen. Die Anwendungen wurden nach dem Wiener Arzt und Wissenschaftler Bernhard Aschner (1889 – 1960) als Aschner-Verfahren bezeichnet.

Hier geht's weiter

Eigenbluttherapie

Die Eigenbluttherapie hat in der naturheilkundlichen Praxis ihren festen Platz. Sie ist eine unspezifische Reiztherapie, bei der entnommenes Venenblut direkt oder aufbereitet in die Muskulatur oder Haut reinjiziert wird. Am Injektionsort setzt sie lokale Entzündungsvorgänge in Gang und bewirkt zudem als systemische Therapie eine vegetative Gesamtumschaltung sowie eine Immunstimulierung und Stoffwechselaktivierung.

Hier geht's weiter

Energetische Arbeit

In den ursprünglichen Heiltraditionen wurde kein Unterschied gemacht zwischen Körper, Geist und Seele. Folglich waren die Praktiken, die zur Unterstützung des Körpers eingesetzt wurden, auf körperliche, emotionale und spirituelle Ganzheit ausgerichtet.

So gibt es in fast allen Kulturen Vorstellungen von einer universellen Kraft, die alle Dinge durchdringt und in Bewegung setzt. Diese universelle Energie kommt aus der EINEN großen Quelle, die in den verschiedenen Religionen auch Ursprung der Schöpfung genannt wird.

Hier geht's weiter

Familienstellen

In einer Familie, besser Sippe, sind alle Mitglieder auf einer sehr tiefen, uns unbewussten Ebene miteinander verbunden. So bekommen wir Kontakt zu unbewältigten Lebensprozessen der Familie, Problemen, negative Einstellungen sowie Gefühlen von Familienmitgliedern, ohne es zu registrieren, geschweige denn es zu verstehen. Diese "Verstrickungen" in Lebensabläufe von Personen aus der Sippe, die oftmals auch die Übernahme von Emotionen und Ansichten beinhaltet, können zu Problemen unseres Lebens führen und psychische wie körperliche Missempfindungen bis hin zu Krankheiten verursachen.

Hier geht's weiter

Labor ganzheitlich

Unser Blut weiß, wie es uns wirklich geht! Blutwerte sind weit mehr als Zahlenkolonnen, sie bedeuten etwas: Sie geben Auskunft über den Grad unseres Wohlergehens und können auf mögliche Erkrankungen hinweisen.

 

Hier geht's weiter

Homöopathie

Begründet wurde die Homöopathie von dem Arzt, Apotheker und Chemiker Samuel Hahnemann, der mit den medizinischen Resultaten seiner Zeit unzufrieden war. Der Begriff "Homöopathie" kommt aus dem griechischen und bedeutet: "ähnlich dem Leiden".

Das Wirkprinzip der Homöopathie beschreibt der Satz: "Simila similibus curentur" (lat.: "Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden.") Dies besagt, dass eine Substanz, die beim gesunden Menschen bestimmte Krankheitssymptome hervorruft, einen kranken Menschen mit denselben oder ähnlichen Symptomen zu heilen vermag.

Hier geht's weiter

Meditation & Qi Gong

In unserem Kopf geht es meist zu, wie in der Hauptverkehrszeit: da verkehren Gedanken, da verkehren Sehnsüchte, da verkehren Erinnerungen, da verkehren ehrgeizige Vorstellungen – es herrscht ständiger Verkehr! Tagein – tagaus. Der Verstand produziert immer neue Ängste und Sorgen. Er sorgt sich immer schon um den nächsten Tag, im Untergrund laufen ständig Vorbereitungen. Das ist der Zustand ohne Meditation.

Hier geht's weiter

Psychotherapie

Seelische und emotionale Beschwerden werden in unserer Gesellschaft immer wieder tabuisiert und verharmlost. Dabei sind die Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und Seele hinlänglich bekannt. Psychotherapeutische Behandlung erstreckt sich über viele bewährte Methoden wie Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie, Entspannungstechniken, Beratung, Aufstellungsarbeit, Rollenspiele, etc.

Diese Methoden haben sich seit Jahrzehnten bewährt bei Angst- und Panikstörungen, Paar- und Familienkonflikten, Stress, Burn-Out, Depressionen und vielen anderen seelischen Leiden.

Hier geht's weiter

Sanguinum Stoffwechselkur

Wir bieten in unserer Praxis in 65599 Dornburg die Sanguinum-Kur an, das medizinisch betreute Stoffwechselprogramm mit dem Ziel einer nachhaltigen Gewichtsreduktion mit homöopathischer Begleitung.

Das Ziel dabei ist: Ganzheitlich, langfristig und natürlich abnehmen mit persönlicher Betreuung, Ernährungsberatung und Ernährungsumstellung und Aktivierung des Stoffwechsels – jedoch ohne Chemie, Hormone, Pulver oder Abnehmpillen. Durch diesen Ansatz wird angestrebt, ohne dauerndes Kalorienzählen, ständiges Hungern und Jojo-Effekt langfristig schlank zu werden.

Hier geht's weiter

Traditionelle Chinesische Medizin

Die traditionelle chinesische Medizin ist ein Jahrtausende altes Heilsystem. Sie umfasst nicht nur Akupunktur und Moxibustion, sondern zahlreiche andere Therapierichtungen, wie z.B. Ernährungstherapie, Kräuterheilkunde, Atem- und Bewegungstherapie sowie Massage. Auch die Heilgymnastik (Tai Chi und Qi Gong) ist Bestandteil dieses in sich geschlossenen Systems.

Hier geht's weiter

Kurse

Qi Gong Kurs - Hui Chun Gong

ab 30.08.16 immer dienstags von 18:30 - 19:30 Uhr

Kursleiterin: Simone Retagne

Veranstaltungsort: Familienzentrum Alte Schule, Bitz 1, Waldernbach

Anmeldung unter der Telefonnummer 06436 / 207 41 44 oder per Kontaktformular.

weitere Informationen

 

Qi Gong Kurs - die 6 heilenden Töne

ab 06.10.16 immer donnerstags von 19:00 - 20:00 Uhr

Kursleiter: Markus Retagne

Veranstaltungsort: Naturheilpraxis Retagne, Bühlstraße 35, Langendernbach

Anmeldung unter der Telefonnummer 06436 / 207 41 44 oder per Kontaktformular.

weitere Informationen

 

offener Tag des Familienstellens

am 08.10.16 von 14 - 18 Uhr

Veranstaltungsort: Naturheilpraxis Retagne, Bühlstraße 35, Langendernbach

Anmeldung unter der Telefonnummer 06436 / 207 41 44 oder per Kontaktformular.

weitere Informationen

 

Qi Gong Workshops

am Freitag den 04.11.16 von 11-17 Uhr

bei der Jubiläumsveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen der WeKISS

Ort: Stadthalle Westerburg

Teilnahme kostenlos

Anfahrt & Kontakt So finden Sie uns

Naturheilpraxis Retagne
Bühlstr. 35
65599 Dornburg

Tel.: 06436 / 207 41 44
Fax: 06436 / 40 15 885
info@naturheilpraxis-retagne.de
naturheilpraxis-retagne.de

Die mit einem * makierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Wollen Sie immer über uns auf dem laufenden gehalten werden?
Abonnieren sie doch einfach unseren Newsletter.

Jetzt Behandlungstermin vereinbaren